Steuerquoten/Schulden Gemeinden

Laut Statistik Austria Daten ist die Verschuldung der steirischen Gemeinden sehr unterschiedlich.

Die Verschuldung ist auch relativ unabhängig davon ob die Gemeinde hohe oder niedrige Steuereinnahmen hat.

Karte Steiermark

Die Auswertung der Statistik Austria belegt es schwarz auf weiß. Im Jahr 2012 rangiert die Gemeinde Raaba (Graz-Umgebung) an der Spitze der finanzkräftigsten Gemeinden der Steiermark. Hier werden die höchsten Steuereinnahmen kassiert. Hinter Raaba liegen Unterpremstätten und Bad Radkersburg, die Gemeinde Graz schaffte es auf den fünften Platz.
Im unteren Drittel liegen vor allem Gemeinden in der Süd- und Oststeiermark wie etwa Raabau im Bezirk Feldbach. Das Schlusslicht ist dennoch Gschnaidt in Graz-Umgebung.

Google Maps – Ganze Karte

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*