Kategorie: Allgemein

Bevölkerungsbewegungen Gössendorf 2019 und endgültiger Bevölkerungsstand 01.01.2020

Die Statistik Austria hat mit Anfang Juli die endgültigen Zahlen zu den Bevölkerungsständen und Bewegungen des letzten Jahres veröffentlicht. Gössendorf zählte per 01.01.2020 nun offiziell 4.117 Einwohner, 76 oder 1,88% mehr als vor einem Jahr. Bei den Zu- und Wegzügen fällt auf, dass mit 394 Gössendorferinnen und Gössendorfer die Umzüge knapp 10% aller Gemeindebewohner ausmachen, somit viele ihren Hauptwohnsitz mit...

Erinnerung: Straßensperre B73 Raababachbrücke Sonntag, 12. Juli 2020

Zur Erinnerung: Straßensperre B73 Raababachbrücke Sonntag, 12. Juli 2020, 09:00 – 12:00 Uhr Wegen des Testaufbaues des mobilen Hochwasserschutzsystems Raababach wird die B73 auf Höhe Raababachbrücke und der Park & Ride Parkplatz für den gesamten Verkehr (auch für Fußgänger und Radfahrer) gesperrt. Ein Zufahren zu angrenzenden Wohnhäusern ist jederzeit möglich. Entsprechende Umleitungen werden eingerichtet. Die Endhaltestelle der Linie 74 (bei...

Gastro-Woche Gössendorf KW 28 – Summer Events, Mittagsmenü und Themenabende

Joe’s Mittagsmenü, Veranstaltungen am 10. & 11. Juli und Sommeröffnungszeiten Ab KW 28 neue Sommer Öffnungszeiten im Joe’s: Montag und Dienstag Ruhetag Mittwoch-Sonntag: 11:00-23 :00 Uhr geöffnet Schwammerlzeit jetzt auch bei uns im Joe’s. Ab Donnerstag 02.07.2020 verwöhnt euch unser Koch mit Saisonellen Köstlichkeiten 😋 10. Juli Sundowner mit Fundamental Bassment im Joe’s (18 – 23 Uhr) Wir spielen elektronische Musik...

Auf den höchsten Berg in Graz-Umgebung – Gleinalm Speik

Die höchsten Berge unseres Bezirk liegen in der Gemeinde Übelbach, die jeweilige Seehöhe Verhältnis zum Schöckl: Speikkogel (1.988 m) – Übelbach Lärchkogel (1.894 m) – Übelbach Eiblkogel (1.831 m) – Übelbach Fensteralm (1.642 m) Lammkogel (1.622 m) – Übelbach Polsterkogl (1608 m) Gleinalmsattel (1.586 m) – Übelbach Kreuzsattel (1.583 m) – Übelbach Ochsenkogel (1.580 m) – Übelbach Pöllakogel 1527m Schöckl (1.445...

Kinder Ferienaktionen 2020 in Gössendorf

Wie jedes Jahr bemüht sich die Marktgemeinde Gössendorf für Ihre Kinder und Jugendlichen den Sommer abwechslungsreich zu gestalten und verschiedene Aktionen und Aktivitäten anzubieten. Je Kind bis zum Alter von 15 Jahren wird einmal der Förderbetrag von € 50,– für Ferienaktionen im Jahr 2020 gewährt, d.h. nicht pro Aktion. Welche Möglichkeiten es diese Jahr bisher gibt: Tennisstunde und Tenniskurse –...

Ergebnis der Gemeinderatswahl 28. Juni 2020 und die 25 neuen Gemeinderäte

Gemeinderatswahl Ergebnis: Der große Gewinner der Wahl ist Bürgermeister Gerald Wonner mit seinem Team, mit 64,57% erobert die SPÖ in Gössendorf die 2/3 Mehrheit im Gemeinderat mit 14 von 21 Sitzen. Eine große Veränderung gibt es auch im Gemeindevorstand (bisher 3 x SPÖ+2 x FPÖ): Die SPÖ stellt in Zukunft vier von fünf Gemeindevorständen, die FPÖ verliert alle Vorstandssitze und...

Gastro-Woche Gössendorf – Alles gebacken im Smokehaus und Sommer Mittagsmenü Aktion im Joes

Empfehlung Smokehaus Themenabende – Diese Woche „Alles gebacken!“ Nach perfektes Pulled Beef, Ripperl, Chicken Wings und vielem mehr beim ersten Donnerstag Themenabend mit dem Motto Barbecue, folgte letzte Woche der zweite Abend mit „Burger & Co“.  Mit gemütlicher Stimmung und tollem Essen sind die neuen Donnerstag Themenabende eine absolute Empfehlung! Am nächsten Donnerstag, den 02. Juli, ist das Motto „Alles...

Alle Infos zur Gemeinderatswahl morgen in Gössendorf

Am Sonntag, den 28. Juni, wird die Gemeinderatswahl vom 22. März 2020 in der Steiermark (Ausnahme Graz) fortgesetzt. In Gössendorf wird wieder in drei Sprengel gewählt, alle drei Sprengel befinden sich wie mittlerweile üblich in der Volksschule Gössendorf. Die Wahllokale haben von 7 bis 13 Uhr geöffnet.  Aufgrund der Sanierung und Erweiterung der Volksschule Gössendorf ist der Eingang für ALLE...

Gemeinderatswahl 28. Juni 2020 – parteiunabhängiger Kandidat im Team von Bürgermeister Gerald Wonner

Seit 2018 arbeite ich als parteiunabhängiges Mitglied im Team von Gerald Wonner mit, im Dezember 2018 habe ich einen Beitrag geschrieben um „den Wechsel“ ein wenig zu begründen. Dieser lässt sich aber relativ einfach zusammenfassen, ich engagiere mich sehr gerne und auch viel in unserer Gemeinde, jedes Jahr 1.000 Stunden und mehr. Als genauer Beobachter der Gemeinde Gössendorf und der...